Integrationjahresende

Der Dezember ist der Monat des Wartens auf das bevorstehende Weihnachtsfest und die Zeit gemeinsamer Abteilungssitzungen, die eine hervorragende Gelegenheit bieten, Beziehungen außerhalb der Arbeit, Integration und Ablösung von den alltäglichen Aufgaben aufzubauen.

Im November wurde eine Reihe von Treffen von einem Viehlagerhausarbeiter gestartet, dessen Vertreter ins Kino gingen und im Pub Cegła & Whisky Bar in Leszno ein köstliches Abendessen hatten. Am 6. Dezember nahmen die Ankaufs- und Rechnungsabteilungen an Workshops  teil, bei denen jeder Teilnehmer die Möglichkeit hatte, ein Holzrentier nach seiner eigenen Idee zu malen. Das Treffen endete mit einem feierlichen Essen im Grand Motel.

Am 7. Dezember haben Bartek, Tomek, Adam und Jacek von der Schlachtabteilung im Mafia Pizza House in Leszno leckere Pizza probiert. Eine Woche später führte unsere technische Abteilung einen erbitterten Kampf in Bowling.  Der Preis war natürlich Abendessen. An demselben Tag trafen sich die Versand- und Logistikabteilungen auf der Ranch in Radosław.

Die letzten Teams, die beschlossen, ihre Freizeit zusammen zu verbringen, waren die Verwaltung und die Buchhaltug. Am 17. Dezember verbreitete sich im Restaurant No1 in Leszno der Geruch von Heiligabendgerichten, der uns perfekt daran erinnerte, dass Weihnachten gleich um die Ecke ist!

Mitarbeiterintegrationen bringen nur Vorteile! Sie vereinen das Team, verbessern die Atmosphäre, helfen bei der Anpassung neuer (Mit)arbeiter und bieten die Möglichkeit, unsere Kollegen näher kennenzulernen, sich zu lockeren Gesprächen zu äußern, auch zu privaten Themen.